ADAC GT Masters: KRAFTWERK EUROPE neuer Sponsoringpartner von MS RACING

ADAC GT Masters: KRAFTWERK EUROPE neuer Sponsoringpartner von MS RACING

ifsadmin | 20. May. 2014

Die 2012er ADAC GT Masters Champions MS RACING (Waldshut-Tiengen) und die global erfolgreich agierende KRAFTWERK Group treten in dieser Saison als Partner im ADAC GT Masters auf.

Beide Unternehmen streben eine langfristige Zusammenarbeit in den Bereichen Sponsoring, Marketing und Vertrieb an.

Die KRAFTWERK Group vertreibt seit 35 Jahren qualitativ hochstehende Werkzeuge für den professionellen Einsatz in Werkstätten sowie industriellen Unternehmen und ist mit einem umfassenden Lieferprogramm bei nahezu 2500 Fachhändlern in mehr als 20 Ländern vertreten.

Bereits beim nächsten Rennen am Lausitzring (24./25. Mai 2014) ist KRAFTWERK auf dem im auffälligen orange des Hauptsponsors kfzteile24 lackierten Audi R8 LMS ultra (Stoll/Dobitsch) mit der Startnummer „100“ präsent.

KRAFTWERK Sales Director Gabriel Fust freut sich über die neu initiierte Kooperation:

„Unser Fokus liegt auf Lösungen für Fachgebiete und seit vielen Jahren setzen diverse Rennteams erfolgreich auf unsere qualitativ hochstehenden KRAFTWERK Tools. Mit dem Sponsoring des kfzteile24 APR Motorsport Teams powered by MS RACING kommunizieren wir unser technisches Know how nun gemeinsam mit einem der renommiertesten Teams in der Motorsport-Branche.“

Interessenten finden den aktuellen KRAFTWERK Fachkatalog „Automotive Collection“ im Internet unter
www.KRAFTWERKtools.com. Die Highlights aus dem umfangreichen Sortiment präsentiert das renommierte Fachunternehmen im Herbst 2014 auf der Frankfurter Automechanika (http://automechanika.messefrankfurt.com/frankfurt/de/besucher/willkommen.html)

Kommentar hinzufügen