E&K AUTOMATION sponsert ADAC GT Masters Champions MS RACING

E&K AUTOMATION sponsert ADAC GT Masters Champions MS RACING

ifsadmin | 17. Apr. 2013

Die amtierenden Champions MS RACING (Waldshut-Tiengen) und das global erfolgreich agierende Unternehmen E&K AUTOMATION GmbH (Rosengarten) treten in dieser Saison als Partner im ADAC GT Masters auf.

E&K AUTOMATION ist eines der weltweit führenden Unternehmen für fahrerlose Transportsysteme und beschäftigt europaweit knapp 200 Mitarbeiter.

Der geschäftsführende Gesellschafter Nils Berger freut sich über das Engagement mit MS RACING in der populären Sportwagen Serie und betont die Parallelen zwischen seinem Unternehmen und den Ansprüchen im Motorsport:

“E&K AUTOMATION beliefert mit maßgeschneiderten sowie hochpräzisen Transportsystemen das Who is who der weltweiten Großindustrie. Unsere Systeme werden im Zusammenspiel der besten Köpfe in hoher Ingenieurskunst für High Performance Ansprüche entwickelt. Die Kooperation mit MS RACING im ADAC GT Masters ist die ideale Plattform, um unsere fachliche Kompetenz mit einem der renommiertesten Teams in der Motorsport-Branche zu präsentieren.”

Mit dem Sponsoring des in weiß lackierten Audi R8 LMS ultra des Fahrerduos Sebastian Asch/Florian Stoll sichert sich E&K AUTOMATION die begehrte Startnummer “1″ im international besetzten ADAC GT Masters Starterfeld.

Kommentar hinzufügen